Heinrich-Heine-Universität

Der Aufbaukurs "Farbkodierte Duplexsonographie" (FKDS) wendet sich an Teilnehmer, die den hiesigen Sono-Grundkurs mit einem guten OSCE-Score bestanden haben und einen fundierten Einstieg in die "Welt der farbigen Bilder" suchen. Er wird im Wintersemester von Anfang November bis zur 3. Januarwoche angeboten und besteht aus zehn Kurswochen, die inhaltlich unterschiedlichen Gefäßregionen zugeordnet sind. Vorherige Live-Demonstrationen zur Schallkopfhaltung und Geräteeinstellung im Hörsaal gehen den praktischen Kleingruppenterminen wieder voraus.

Zu Beginn wird die optimale Geräteeinstellung an den leicht zugänglichen Halsgefäßen trainiert. Anschließend untersuchen maximal fünf Kursteilnehmer pro FKDS-Gerät und Ausbilder gegenseitig (eigenes Handtuch mitbringen!) unter fachlicher Anleitung ihre peripheren Arterien, Venen, abdominelle Gefäße und ihre Nierenarterien. Die Kursbetreuung erfolgt zweistufig durch studentische Tutoren und ärztliche Betreuer. Die physikalischen Grundlagen und häufige Artefakte werden dabei nicht blockweise, sondern intermittierend an anschaulichen Beispielen vermittelt. An einzelnen Kurstagen muss man auch in Model-Rolle die Hose ausziehen - bitte richten Sie die Wahl Ihrer Unterwäsche danach. Mit der Anmeldung zum Kurs erklären Sie sich ausdrücklich einverstanden, zu jedem Kurstermin auch von den anderen Kurteilnehmern geschallt zu werden. Anders könnte das Kurskonzept nicht funktionieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis, dass daher eine diesbezügliche Weigerung zum Ausschluss von diesem freiwilligen Aufbaukurs führt.

Zur systematischen Vor- und Nachbereitung - die vorausgesetzt wird - steht ein kursbegleitendes Lehrbuch zur Verfügung, das den umfangreichen Lernstoff in leichter erfassbare Kapitel unterteilt (siehe Literatur). Der Kurs schließt mit einer OSCE-Prüfung ab (siehe Prüfungen), die zur Kursmitte einmal als Probedurchlauf absolviert wird.

Arbeitsgruppe Medizindidaktik der Medizin. Fakultät
c/o Studiendekanat Medizin, Geb. 23.32, Ebene 02, Raum 42
Postfach 10 10 07, 40225 Düsseldorf - Tel.: 0211-81-15077
Impressum