Heinrich-Heine-Universität

Dieses Aufbauseminar für Absolventen des hiesigen Sono-Grundkurs besteht aus 10 Kurswochen, die inhaltlich der Differentialdiagnose verschiedender, häufiger Leitsymptome zugeordnet sind, z.B.„DD des akuten Abdomens" oder „DD eines Ikterus" etc.

Zur Vorbereitung werden webbasiert kurze Videoclips angeboten, die bereits aus den beiden vorherigen Kursangeboten bekannt sind und nur kurz wieder aufgefrischt werden sollen. Außerdem nehmen die Seminarteilnehmer jede Woche an den online Sono- und FKDS-Quizfällen teil, nachdem sie die entsprechenden Kapitel in den beiden Begleitbüchern „Sono-Grundkurs" (Thieme" und „FKDS-Trainer" (Didamed) rekapituliert haben.

Im Präsenzseminar im Hörsaal erhält jeder Teilnehmer einen personalisierten Sender und stimmt damit über seine favorisierte DD zu den angebotenen Quizfällen ab, nachdem zuvor sonographische DD-Kriterien von den Dozenten eingeführt worden sind. Die Abstimmung erfolgt nach kurzer Diskussion der klinischen Daten mit zwei Lernpartnern.

Die Nachbereitung besteht in der Lösung der anderen, online-basierten Quizfälle als Einzelarbeit in freier Zeiteinteilung außerhalb des Seminars (4 Tage/Woche freigeschaltet, jeweils eine Text-, eine Bild- und eine Video-basierte Frage)

Arbeitsgruppe Medizindidaktik der Medizin. Fakultät
c/o Studiendekanat Medizin, Geb. 23.32, Ebene 02, Raum 42
Postfach 10 10 07, 40225 Düsseldorf - Tel.: 0211-81-15077
Impressum