Heinrich-Heine-Universität

Feedback

Teilnehmer Röntgen-Thorax Februar 2009

    Feedback der Teilnehmer des Workshops im März 2017:
  1. "Sehr guter Kurs, weiter so, nicht zu toppen..."(7x)
  2. "Sehr praktisch und kleine Gruppen - ein großer Vorteil! Sehr klare Theorievorträge im Wechsel mit Parcour - super! "
    (WBASs Inn. Med., Approbation 2012)
  3. "Sehr hilfreicher und praxisnaher Kurs, vielen Dank.""
    (WBAss, Allg. Med., Approbation 2014)
  4. "Eine kurzweilige, sehr informative, lehrreiche und gut organisierte Fortbildung"
    (FÄ Chir., Approbation 2003)
  5. "Sehr gute Didaktik - sehr zu empfehlen!"
    (FA Inn. Med., Approbation 2004).
    Feedback der Teilnehmer des Workshops im September 2016:
  1. "Danke für den tollen Kurs - weiter so"(5x)
  2. "Sehr gut strukturiert, wichtige Themen wurden aufgegriffen. Motiviertes und freundliches Team"
    (WBAss Innere Med., Approbation 2014)
  3. "Gute Didaktik, gutes Verhältnis zwischen Theorie/Praxis, angenehmes Arbeitsklima, praxisrelevante Inhalte."
    (WBAss Diagnost. Radiologie, Approbation 2012)
  4. "Didaktisch sehr gut, insbesondere die prakt. Übungen und der enge Kontakt zu den Ausbildern war sehr hilfreich. Sehr gute Wechselintervalle zw. Theorie und Praxis. "
    (WBAss Innere Med, Approbaion 2015)
  5. "Am Samstag fehlten z.T. Stühle im Parcours, einige der Refresher-Inputs waren etwas knapp."
    (WBAss. Chirurgie, Altersgr. 26-30 J.)
  6. "Gute, lehrreiche Veranstaltung, abwechslungsreich und dadurch gefühlt kurzweilig."
    (WBAss. Innere Med., Approbation 2014).
  7. "Kurz, prägnant, informativ, didaktisch exzellent."
    (FA Orthop. & Unfallchir., Approbation 2009)
  8. "Insgesamt sehr gute Veranstaltung! Nichts zu kritisieren - Dr. Hofer setzt die Maßstäbe in ärztlicher Fortbildung!"
    (WBAss. Innere Med., Approbation 2011).
    Feedback der Teilnehmer des Workshops im April 2016:
  1. "Insgesamt ein prima Kurs - ich werde ihn weiterempfehlen"
    (FA, Altersgruppe 31-39)
  2. "Tolles Konzept mit riesigem Lernerfolg, unglaublich nettes, didaktisch hervorragendes Team!"
    (WBAss, Altersgruppe 26-30, im 1. WB-Jahr)
  3. "Bitte so weitermachen - der Kurs ist sehr empfehlenswert."
    (FA Innere Medizin, Altersgruppe > 40 J)
  4. "Etwas mehr Zeit für die einzelnen Aufnahmen - ansonsten guter Kurs, danke!"
    (FA, Altersgruppe > 40 J.)
Alternierender Wechsel zw. kurzen Refresher-Vorträgen, 60 Min. prakt. Befundungsübungen und 20 Min. Quiz-Session: 100 % Zustimmung; optimale Zeitdauer für Theorievorträge: im Mittel ~ 20 Min.
    Feedback der Teilnehmer des Workshops im Juli 2013:
  1. "Sehr guter Kurs! Ein Hinweis wäre gut, vorher ruhig das gesamte Buch zu lesen "
    (FA Intensivmedizin, Altersgruppe 31-39)
  2. "Dass das Lehrbuch vorgeschickt wurde und man sich vorbereiten konnte, ist toll!"
    (WBAss, Altersgruppe 26-30, im 2. WB-Jahr)
  3. "Alle Ausbilder waren hochmotiviert und haben komplizierte Sachverhalte klar und eingänglich erklärt - gorßes Lob!"
    (WBAss Innere Medizin im 2. WB-Jahr, Altersgruppe 31-39)
  4. "Von allen Ausbildern viel gelernt - ausgezeichnete Didaktik, fachliche Kompetenz!"
    (Stud. im PJ, Altersgruppe 20-25)
  5. "Super Kurs, didaktisch bestens! Umstellung auf digitale Bidler wäre super. Gerne auch mehr zum Thema Pneumonie - Danke!"
    (FA Altersgruppe > 40 J. )
  6. "Super - wirkte sehr professionell - weiter so!"
    (FA, Altersgruppe > 40 Jahre)
    Feedback der Teilnehmer des Workshops im Juli 2012:
  1. "Sehr gute, besonders didaktisch hervorragende Veranstaltung.. "(FA Innere Medizin, Approbation 2006)
  2. "Die didaktisch notwendigen Hintergrundinformationen erfolgten, aber auf das Notwendige beschränkt. Großer Praxisanteil mit selbstständiger aktiver Beteiligung => hoher Lerneffekt! Engagierte Dozenten, angenehmes Klima."
    (WBAss Innere Medizin)
  3. "Optimale Didaktik, hohe Fachkompetenz und Engagement der Ausbilder, sehr empfehlenswert."
    (FÄ Innere Medizin, Approbation 2004)
  4. "Sehr überzeugende Fortbildungsveranstaltung mit hervorragendem didaktischen Konzept = Alleinstellungsmerkmal."
    (WBAss Radiologie, Approbation 1998)
  5. "Ich habe den Kurs als Vorbereitung für die mündliche Prüfung im „Hammerexamen“ gemacht und fühle mich fit, vielen Dank!"
    (PJ-Studentin, Altersgruppe 20-25 J. )
  6. "Alle Tutoren und Trainer waren fachlich super vorbereitet, angenehm im Umgang und sehr freundlich. Vielen Dank für den sehr guten Kurs!"
    (WBAss Innere Medizin, Altersgruppe 26-30 Jahre)
  7. "Ich freue mich über den großen Wissenszuwachs zu verschiedenen röntgen-morphologischen Erscheinungen unterschiedlicher Pathologien, werde aber natürlich viel Repetition brauchen, um strukturiert und sicherer bei der Befundung von Röntgen-Thorax-Aufnahmen mitwirken zu können."
    (Student, Altersgruppe 26-30 J.)
  8. "Der beste Kurs in diesem Semester. Super Betreuungsverhältnis. Ich habe unglaublich viel gelernt. Alle Tutoren waren exzellent"
    (Student, Altersgruppe 26-30 J.)
    Feedback der Teilnehmer des Workshops im Juli 2011:
  1. "Hervorragende Veranstaltung: Komplexes Thema wird klar gegliedert erörtert => sehr hoher Lerneffekt, sehr hohe Klinikrelevanz. Röntgen-Thorax muss jeder Arzt können, kaum einer bekommt es aber beigebracht."
    (WBAss Anästhesiologie, Approbation 2004)
  2. "Sehr kompetente Trainer, sehr freundlich und immer gut gelaunt, einfach Klasse! Catering super."
    (WBAss Innere, > 40 Jahre)
  3. "Sehr gut die 4er Kombi aus Buchvorbereitung, Impulsvortrag, Parcour + Quiz => man lernt sehr schnell sehr viel."
    (Stud PJ, 20-25 Jahre)
  4. "Lehrreicher Kurs, motivierte Tutoren, viele Diskussionsmöglichkeiten"
    (Stud., 20-25 J)
  5. "Didaktisch perfekt, inhaltlich relevant, praxisnah und gut durchorganisiert."
    (WBAss. Radiologie, Approbation 2009)
  6. "Ich werde den Kurs auf jeden Fall weiterempfehlen, hat mir sehr viel gebracht!"
    (WBAss Radiologie, 31-39 Jahre)
  7. "Didaktisch gut: Die Abwechslung aus Frontalvortrag, Praxis mit Lernpartner & Tutoren mit Quiz bringt hohen Lernerfolg."
    (FÄ Innere Medizin / Diabetologie)
  8. "Praxisorientiert, Vorträge und Praxisanteil in gutem Verhältnis, fachlich "richtig"."
    (WBAss. Innere Medizin, Approbation 2003)
  9. "Didaktisch optimaler Kurs zum strukturiertem Erlernen des Felds der Rö-Thorax-Diagnostik mit maximalem Gewinn in kürzester Zeit!"
    (WBAss Innere Medizin, Approbation 2010)
    Feedback der Teilnehmer des Workshops im August 2009:
  1. "Gutes didaktisches Konzept, gut umgesetzt. Engagierte Trainer"
    (FÄ Innere / Kardiologie, Approbat. 1999)
  2. "Sehr gute Veranstaltung, die mir viel für meine prakt. Tätigkeit geholfen hat."
    (WBAss Radiologie, Approbat. 2004)
  3. "Sehr gutes Kurskonzept, hoher Lernwert!" (WBAss Anästhesiologie, Approbat. 2004)
  4. "Gute Aufteilung in wenig Theorie und viel Praxis." (FA Innere Medizin, Approbat. 1990)
  5. "Motivierte, fachlich gute Moderatoren - effektive, durchdachte Didaktik."
    (WBAss. Radiologie, Approbat. 2004)
  6. "Wechsel zw. Theorie und Praxis sehr hilfreich - auf jeden Fall weiterzuempfehlen!"
    (WBAss Anästhesiologie, Approbat. 2005)
  7. "Klar gegliedert, anspruchsvoll, didaktisch ausgefeilt: Großes Stoffgebiet gut komprimiert."
    (FA Innere Med., Approbat. 1978)
  8. "Viel Stoff in kurzer Zeit didaktisch hervorragend aufgearbeitet: Guter Wechsel zw. Vorträgen & Übungen, dadurch keine Ermüdung durch zu lange Vorträge und ausreichend Zeit für praktische Übungen. Eigene Vorbereitung empfohlen!"
    (FA Innere Med., Apporat. 2000)
  9. "Sehr gute Lerninhalte, Fachwissen auf hohem Niveau und trotzdem uneingeschränkt praxistauglich. Sehr zu empfehlen!"
    (WBAss. Innere Med., Approbat. 1996)

Feedback von Teilnehmern älterer CXR-Workshops

  1. "Didaktisch sehr guter Kurs, empfehlenswert !" (FÄ Innere Med., Approbat. 1999)
  2. "Sehr lehrreiche, lebendige Veranstaltung." (WBAss Innere Med., Approbat. 2008)
  3. "Anstrengende, fordernde Kursform - letztlich aber guter Lerneffekt und Nachhaltigkeit"
    (FÄ Innere Med., Approbat. 1990)
  4. "Sehr praxisrelevant, alltagstauglich und klinisch orientiert" (WBAss. Innere Med. Approbat. 2006)
  5. "Sehr gute Didaktik, sehr guter Lernerfolg im Verhältnis zum Zeitaufwand."
    (FA Innere Med., Appobation 1990)
  6. "Bin seit 1989 tätig und habe entsprechend viele Fortbildungen mitgemacht. Diese Kursform ist zwar sehr anstrengend, aber man geht aus dem Kurs und ist in der Lage, die Systematik gut zu rekapitulieren. Insgesamt ein sehr guter Lernerfolg in entspannter Atmosphäre."
    (FA, Altergruppe über 40 J.)
  7. "Bitte vorher noch einmal darauf hinweisen, dass eine theoretische Vorbereitung mit dem Lehrbuch wichtig ist."
    (WBAss, Altersgruppe > 40 J.)
  8. "Eine sehr gute Fortbildung! Ohne Einschränkung empfehlenswert! Optimale Organisation und Durchführung - danke!"
    (WBAss., Altersgruppe 26-30 J.)
  9. "Sehr guter Kurs, es hat sich gelohnt." (Klinik-FA, Altersgruppe 31-39 J.)
  10. "Zum ersten Mal ein Seminar / Kurs in dieser Form erlebt. Didaktisch super, sehr gut gemacht!"
    (WBAss., Altersgruppe 26-30 J.)
  11. "Bitte noch deutlicher darauf hinweisen, dass man das Kursbuch vor dem Kurs durcharbeiten sollte."
    (WBAss im 4. Jahr, Altersgruppe 26-30 J.)

Arbeitsgruppe Medizindidaktik der Medizin. Fakultät
c/o Studiendekanat Medizin, Geb. 23.32, Ebene 02, Raum 42
Postfach 10 10 07, 40225 Düsseldorf - Tel.: 0211-81-15077
Impressum